Aktion "4 Schrauben für Zivilcourage"

Der SV Kettenkamp beteiligt sich an der Aktion der Initiative "FUSSBALLVEREINE GEGEN RECHTS": Als äußeres Zeichen gegen Rassismus und Gewalt hängt auch auf dem Sportgelände jetzt das Schild mit der Aufschrift: "Kein Platz für Rassismus und Gewalt". Der zweite Vorsitzende Stefan Lennartz und Fußballobmann Christoph Trienen unterstützen die Aktion ebenso wie die Erste Herrenmannschaft und die übrigen Vorstandsmitglieder sowie alle Mannschaften und Vereinssparten. Weitere Infos zu der Aktion gibt es unter http://www.fussballvereine-gegen-rechts.de/unsere-aktionen/aktion-4-schrauben-fur-zivilcourage


 

 

News

... lade Modul ...
SV Kettenkamp auf FuPa

Jugendlotto

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen